ISA-GUIDE berichtet: Lesung mit Wladimir Kaminer mit anschließender Russendisko

Meine Mutter, ihre Katze & der Staubsauger – Ein Unruhestand in 21 Geschichten am 7. Oktober um 20 Uhr im Casino Baden-Baden

Wladimir Kaminer (Foto: Urban Zintel)

Wladimir Kaminer (Foto: Urban Zintel)

Trotz ihrer 84 Jahre erkundet Wladimir Kaminers Mutter munter die Welt und erlebt dank ihrer unersättlichen Neugier mehr Abenteuer als alle anderen Familienmitglieder. Dabei sammelt sie eine Menge Erfahrungen, die sie natürlich nicht für sich behalten, sondern an die nächste Generation weiterreichen möchte.

Beginn 20 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr mit freier Platzwahl

Eintritt 20 Euro pro Person im Vorverkauf / 23 Euro pro Person an der Abendkasse
(inklusive Casino-Eintritt, keine Ermäßigung möglich)

Die Russendisko beginnt um ca. 22.30 Uhr im Club Bernstein – Wladimir Kaminer legt persönlich auf.

Es gelten die Einlassbedingungen der Spielbank Baden-Baden.

Vorverkauf an der Casino Réception – täglich ab 14 Uhr, bei der Thalia Buchhandlung Baden-Baden, an allen ReserviX-Vorverkaufsstellen sowie unter www.reserveriX.de.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung