Stadt Wien macht wieder Razzien in Wettlokalen

Die Stadt Wien macht weiter Jagd auf Glücksspiel- und Sportwettenbetreiber. Gestern gab es Razzien, bestätigte Stadträtin Ulli Sima (SPÖ) der APA. Weiterlesen

Ordnungsamt überprüft Spielhallen: Kaum Verstöße

Münster - Das Ordnungsamt überprüfte 26 der 55 Spielhallen im Stadtgebiet auf Einhaltung der Bestimmungen zur Begrenzung der Spielsucht. Dabei wurde besonderes Augenmerk auf die vorschriftsmäßige Aufstellung der Spielgeräte und die Einhaltung des Jugendschutzes gelegt. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Trotz Casino-Sperre Spielsüchtige zocken weiter

ZÜRICH - Wenn Spielsüchtige gesperrt werden, weichen sie meistens aufs Ausland oder ins Internet aus. Experten fordern zusätzliche Massnahmen. Für 46.468 Spieler in der Schweiz gilt: «Rien ne va plus.» Sie sind mit einer Spielsperre belegt, dürfen kein Casino betreten. Seit 17 Jahren ist diese Massnahme im Gesetz verankert. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Das Institut Glücksspiel & Abhängigkeit sucht eine(n) ReferentIn mit zusätzlicher Beratungs– und Trainingsexpertise (m/w)

Aufgrund der dynamischen Entwicklung verstärkt das Institut Glücksspiel & Abhängigkeit am Standort Mannheim sein Team um eine(n) ReferentIn mit zusätzlicher Beratungs- und Trainingsexpertise. Ihr Aufgabengebiet: Gemeinsam mit Kollegen erarbeiten Sie in einer Vollzeitanstellung Konzepte zum Schutze der Menschen die Glücksspiele konsumieren. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Erfolgsmeldung: Sportwetten-Schulungskonzept von Behörde in Wien angenommen

ine erfreuliche Nachricht ereilte diese Woche das Institut Glücksspiel & Abhängigkeit. Man hatte „ein dem aktuellen Wissensstand entsprechendes Konzept über die Schulung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Umgang mit Spiel- und Wettsucht (§5 Abs.1 lit g Wiener Wettengesetz)“ erstellt und bei der MA36 in Wien eingereicht. (Keine Kommentare) Weiterlesen

14. Symposium Glücksspiel der Universität Hohenheim

Zum 14. Mal findet an der Universität Hohenheim (Stuttgart) das zweitägige Symposium Glücksspiel statt. Die Themenpalette reicht von der Rolle der EU-Kommission und der Kohärenz der Glücksspielregulierung über die Regulierung des Online-Glücksspielmarktes bis hin zum Spielerschutz und den neuen Gefahren durch Social Gaming. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Neues Glücksspielgesetz soll Casinos reduzieren und Spielsucht mindern

Mit der Freiheit sind nach 1989 auch ganz neue gesellschaftliche Probleme nach Tschechien geschwappt. Dazu gehört die Spielsucht. Große Hoffnung beim Kampf gegen dieses Phänomen wird dabei in das neue Glücksspielgesetz gelegt. Es ist seit Jahresbeginn in Kraft. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Du wirst gespielt? – Wetten kann zur Sucht führen

Rheinland-Pfalz/Cochem. Sportwetten sind in der sportlichen Öffentlichkeit sehr präsent und erfreuen sich besonders unter Mitgliedern von Fußballvereinen immer größerer Beliebtheit. Vor allem junge Menschen glauben häufig, dass ihnen sportliches Expertentum einen sicheren Tipp verschaffen kann. Doch Sportwetten sind Glücksspiele! (Keine Kommentare) Weiterlesen

Ein Spieler bleibt immer ein Spieler

Zocker stehen nicht allein da: Jetzt gibt es eine spezielle Selbsthilfegruppe für Betroffene. Der junge Mann holt einen roten Chip mit einer „6“ aus seiner Hosentasche und runzelt die Stirn. „Das stimmt nicht ganz“, sagt er und grinst. „Ich habe vor sieben Monaten zum letzten Mal gespielt!“ (Keine Kommentare) Weiterlesen

Bannmeile für Spielautomatensalons soll ausgeweitet werden

Grüne bringen Antrag auf Ausweitung der Bannmeile für Spielautomatensalons ein. Weiterlesen

Spielhallen fallen bei Praxistest durch

Wissenschaftliche Studie zeigt: Gesetzliche Vorgaben zum Schutz süchtiger Spieler werden kaum umgesetzt. In der Theorie ist alles gut geregelt: Die Aufsichten in Bremens Spielhallen sind darin geschult, süchtige Spieler zu erkennen und anzusprechen, heißt es von Behördenseite (Keine Kommentare) Weiterlesen

Sportwetten – Glück oder Fachwissen? Eine Umfrage des Arbeitskreises gegen Spielsucht e.V.

Erhöht sportliches Fachwissen die Erfolgsaussichten bei Sportwetten? Oder ist der Erfolg bei Sportwetten reine Glückssache? In den letzten Jahren wenden sich zunehmend Menschen an den Arbeitskreis gegen Spielsucht e.V. , die angeben, über die Teilnahme an Sportwetten in materielle und soziale Notlagen geraten zu sein. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Das Institut Glücksspiel & Abhängigkeit sucht eine/n MitarbeiterIn im Spielerschutz in Teilzeit

Das Institut Glücksspiel & Abhängigkeit ist eine Kompetenzstelle für Glücksspielsucht und setzt sich für den sozial verträglichen Umgang von glücksspielbetreibenden Unternehmen mit deren potentiell suchterzeugenden Produkten ein. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Siebentes Novomatic–Responsible Gaming–Symposium

Gumpoldskirchen - Bereits zum 7. Mal lud Novomatic zum Responsible Gaming Symposium in das Novomatic Forum. Die diesjährige Veranstaltung stand im Zeichen von „Responsible Entertainment – kein Widerspruch in sich“. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Das Institut Glücksspiel & Abhängigkeit sucht eine/n ReferentIn mit zusätzlicher Beratungs– und Trainingsexpertise

Aufgrund der dynamischen Entwicklung verstärkt das Institut Glücksspiel & Abhängigkeit am Hauptstandort Salzburg/Österreich sein Team um eine/n ReferentIn mit zusätzlicher Beratungs- und Trainingsexpertise. Ihr Aufgabengebiet:
 Gemeinsam mit Kollegen erarbeiten Sie in einer Vollzeitanstellung Konzepte zum Schutze der Menschen, die Glücksspiele konsumieren. (Keine Kommentare) Weiterlesen

 1 2 3 4 5 6 7 ... 15 16 Nächste

Werbung