ISA-GUIDE Täglicher Newsletter

Hallo Newsletter-Abonnent!

Hier ist die tägliche Zusammenfassung neuer Beiträge auf ISA-GUIDE.

ISA-CASINOS

Poker Jahresrückblick Februar 2018

Das Poker Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu. PokerNews wirft einen Blick zurück und präsentiert im folgenden Jahresrückblick jene Ereignisse, die das Poker Jahr geprägt haben. In diesem Artikel gibt es die interessantesten News aus dem Monat Februar.

Torsten K gewinnt die NRW Landesmeisterschaft der German Poker Days

German Poker Days, einer von Deutschlands größten Sachpreis-Pokerveranstaltern, lud zur Landesmeisterschaft Nordrhein-Westfalen ins Giga-Center in Köln. 168 Spieler gingen an 14 Tischen an den Start, den Titel sicherte sich letztlich Torsten K., der sich gegen Andreas D. im Heads-up durchsetzen konnte.

POKER mit HERZ spendet an Cerebralparese erkranktem Raphael einen Treppenlift

Über ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk freute sich gestern Abend Raphael. Der an Cerebralparese erkrankte Junge bekam von POKER mit HERZ Obfrau Henrieta Zanoni den kompletten Treppenlift in der Höhe von 15.000 Euro finanziert. Freudig nahmen die Eltern diesen entgegen

Spa: Die Hälfte der € 25.000 Garantie beim Christmas Festival ist erreicht

Das Christmas Poker Festival im Pokerroom of Spa wurde gestern, den 21. Dezember, mit dem zweiten Flight beim € 25.000 GTD Main Event und auch dem € 3.000 GTD Friday Deepstack fortgesetzt.

ISA-GAMING

Glücksspielautomaten teurer für Betreiber

Wer in Calw Spielautomaten oder -geräte in einer öffentlich zugänglichen Lokalität aufgestellt hat, muss künftig tiefer in die Tasche greifen: Der Gemeinderat beschloss in seiner jüngsten Sitzung, die Vergnügungssteuer zu erhöhen.

ISA-LAW

USA: keine $870 Millionen Strafe für PokerStars

Das Commonwealth of Kentucky scheiterte vor Gericht. Der US-Bundesstaat forderte von The Stars Group eine Schadenszahlung in Millionenhöhe.Ein wichtiger Erfolg für The Stars Group (TSG). Die Mutterfirma von PokerStars erhielt vor dem Revisionsgericht in Kentucky Zuspruch und muss keine Strafe an das Commonwealth of Kentucky zahlen

Gemeinsamer Schlag gegen das illegale Glücksspiel in Schwaz

Schwaz – Endlich! Das dachte sich gestern so mancher Schwazer, weil zwei Spiellokale in der Wopfnerstraße behördlich geschlossen wurden. Zugeklebte Schaufenster und „Wachposten“ oder Videokameras an der Eingangstür – seit Jahren wurde vermutet, das hier nicht alles gesetzeskonform zuging

Werbung: