1

Vollelektronisches „Multi-Roulette“ in der Spielbank Norderney

Norderney. Als erstes deutsches Casino auf einer Nordseeinsel führt die Spielbank Norderney jetzt das „Multi-Roulette“ ein. Die 153.000,- Euro teure vollelektronische Variante des Klassischen Roulettes verbindet Tradition und modernste Technik auf gelungene Weise. Bis zu acht Gäste können vom eigenen Computerterminal „ihr Spiel machen“. Gleichzeitig können Sie den Lauf der Kugel in einem richtigen Roulette-Kessel und auf einem Großbildschirm verfolgen. Einziger Unterschied zum Klassiker: Die Kugel wird vollautomatische per Druckluft in den Kessel geworfen und die Annonce „nichts geht mehr“ wird von einem „akustischen Croupier“ gegeben.

Mit dieser Neuinvestition folgt die Spielbank Norderney dem Trend der Zeit und bietet mit dem Multi-Roulette als neunte von zehn niedersächsischen Automatenspielbanken Ihren Gästen klassischen Spielspaß auf modernstem Niveau.