Großer Andrang am Tag der offenen Tür im Casino Baden-Baden

Weit über 1000 Besucher nutzten am vergangenen Sonntag die Gelegenheit, die Spielbank Baden-Baden kostenlos zu besichtigen. Zwischen 09.30 und 13.30 Uhr nahmen zahlreiche Gäste an den Führungen durch das Automatenspiel und die historischen Spielsäle des Großen Spiels teil. Croupiers der Spielbank erklärten unzählige Male die Spielregeln des Roulettespiels sowie der Kartenspiele Black Jack, Baccara und Poker. Dicht gedrängt versuchten die interessierten Besucher ihr Glück beim Spiel – an diesem Vormittag jedoch ganz ohne Risiko – da nicht um Geld, sondern um einen der vielen Sachpreise gespielt wurde.

Die bereits bestens bekannte Glücksfee des Casinos sorgte am Glücksrad für das nötige Quentchen Glück, immerhin konnten 23 Gäste Gutscheine für ein Menü im Restaurant „Sommergarten im Wert von 30 Euro mit nach Hause nehmen.

Die Jazzband „Listen here“ spielte zum exquisiten Brunch im Sommergarten und trotz wechselhaften Wetters ließen sich viele Gäste die Gelegenheit nicht entgehen, auf der neu eröffneten mediterranen Gartenterrasse Platz zu nehmen.

1300 Gäste besuchten am Tag der offenen Tür bei freiem Eintritt den regulären Spielbetrieb. Ab 19.00 Uhr begeisterte die Band „Roberto Moreno“ mit ihrem Auftritt im Eventbereich der Spielbank Baden-Baden. Kaum ein Gast im Publikum konnte sich den heißen spanischen Rhythmen entziehen, die bis Mitternacht zahlreiche Gäste auf die Tanzfläche zogen.

Ute Fuchs, Abteilung Werbung der Spielbank Baden-Baden