Verwaltungsgericht Düsseldorf weist Klage eines privaten Lotterieveranstalters gegen das Land Nordrhein-Westfalen ab

Rechtsprobleme bei dem geplanten Lotterie-Staatsvertrag?

Geplanter Lotterie-Staatsvertrag gescheitert

OLG Düsseldorf: Kein vorläufiger Rechtschutz gegen die Anordnungen des BKartA

Die Bedeutung des Kartellrechts für den deutschen Glücksspielmarkt

Der Entwurf eines neuen Lotterie-Staatsvertrages

Sportwett- und Lotteriegesetz in Baden-Württemberg verfassungswidrig

BVerfG: Lotterie-Staatsvertrag verfassungswidrig?

Am 1. Juli 2004 ist der Staatsvertrag zum Lotteriewesen in Deutschland in Kraft getreten – eine Festigung des Staatsmonopols?

Bundesverwaltungsgericht verteidigt monopolistische Struktur des Spielbankwesens