1

Jan Schmidt-Wussow verantwortet Lotto-Stationärvertrieb bei FLUXX

Jan Schmidt-Wussow übernimmt bei der FLUXX AG die Leitung des stationären Vertriebs von Lottoprodukten im Einzelhandel. Seine Laufbahn als Marketing- und Vertriebsexperte startete der 44-jährige Betriebswirt bei Nestlé und Reemtsma. Danach verantwortete er die internationalen Marketing- und Sales-Aktivitäten bei Sanford-Rotring und Time/system. Zuletzt war Jan Schmidt-Wussow als Marketingberater für Beiersdorf, Villeroy & Boch, Lamy und andere Unternehmen tätig.

Seine ausgewiesene Marketing- und Vertriebsexpertise wird Jan Schmidt-Wussow zunächst in den Roll-out und die Vermarktung des „Direkt-Lotto“-Projekts einbringen. Ziel ist es, innerhalb der nächsten zwei Jahre rund 2.000 Supermärkte, Tankstellen und andere Einzelhändler mit Lotto-Terminals im Kassenbereich auszustatten. Bislang hat FLUXX Vereinbarungen mit der EDEKA Handelsgesellschaft Nord, dem Tankstellenbetreiber OIL! sowie mit der Fotokette FOTOPOINT über die Installation von Lotto-Stationen getroffen. Die Gewinnung neuer Kooperationspartner fällt künftig ebenfalls in den Verantwortungsbereich von Jan Schmidt-Wussow, dessen Team noch um Vertriebsspezialisten und Projektmanagern aus dem Handelsbereich ergänzt werden soll.