Preisgelder von insgesamt 35.600 Euro wurden beim zweiten Pokerturnier 2005 in der Spielbank Baden-Baden ausgeschüttet – ISA-GUIDE.de

Preisgelder von insgesamt 35.600 Euro wurden beim zweiten Pokerturnier 2005 in der Spielbank Baden-Baden ausgeschüttet

Am 29. Juli trafen sich 73 Teilnehmer aus ganz Europa und Übersee, darunter auch einige Damen, zum zweiten Pokerfestival 2005 im Casino Baden-Baden. Trotz der Erweiterung eines Tisches konnten nicht alle der weit über 100 interessierten Gäste mitspielen.

Das Turnier startete nach einem Sektempfang um 20 Uhr, gespielt wurde Texas Hold’em POT LIMIT. Nach der Pause, mit einem exquisiten kalten Buffet, wurden die Partien fortgesetzt und um 4.00 Uhr morgens standen nach einer hart umkämpften Runde die Gewinner fest. Auf die ersten drei Plätze fielen Preisgelder von über 22.000 Euro. Eine Dame konnte sich gegen die Dominanz der Herren bis in die Finalrunde durchsetzen und gelangte somit auf den vierten Platz, was immerhin noch ein Preisgeld von 3.560 Euro brachte. Bis zu Platz 10 wurden Preisgelder ausbezahlt.

Corinna Herm
Abteilung Werbung der Spielbank Baden-Baden