Casinos Austria lädt zur größten Salamiverkostung

Bei dieser kulinarischen Entdeckungsreise werden die Casinogäste zu Jurymitgliedern

Salamiverkostung (Foto: Casinos Austria)

Salamiverkostung (Foto: Casinos Austria)

Zehn Casinos, elf der besten europäischen Salamisorten, ein Gewinner und die Casinogäste als Jurymitglieder. Unter dem Motto „Kosten Sie das Glück!“ geht es für die Besucherinnen und Besucher am Donnerstag, den 7. November 2013 in den Casinos Baden, Bregenz, Graz, Innsbruck, Kitzbühel, Linz, Salzburg, Seefeld, Velden und Wien um die Wurst. Österreichs größte Verkostungsveranstaltung wartet auf alle Feinschmecker.

Viel Wissen, noch mehr Erfahrung und höchste Qualitätsansprüche an die Grundprodukte lassen die verschiedenen Salamisorten zu vollendeten Delikatessen werden. Salamiproduzenten aus Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich, Slowenien und Österreich stellen sich dieser Herausforderung und freuen sich darauf, die Gaumen der Casinobesucher zu verwöhnen.

Mit der Teilnahmekarte für die Verkostung hat man die Möglichkeit, von 18.00 bis 21.00 Uhr die Spezialitäten zu genießen, zu verkosten und zu bewerten. Anschließend wird der Sieger prämiert. Natürlich werden auch die Anstrengungen der Jury belohnt. Unter allen Gästen, die an der Bewertung teilnehmen, werden pro Casino je zwei Dinner & Casino Gutscheine verlost. Die Casinos Bad Gastein und Kleinwalsertal nehmen an der Aktion nicht teil. Der Eintritt ist frei.

Ein perfekter Abend also, um sich in stilvollem Ambiente bei Black Jack, Poker und Co verwöhnen zu lassen und eine kulinarische Wanderschaft durch Europa zu unternehmen. Die Casinos von Casinos Austria, in denen auf Kulinarik und Genuss schon immer großer Wert gelegt wurde, liefern dazu den perfekten Rahmen.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung