Casino „Atlantis“ begeistert von Chemnitzern begrüßt – ISA-GUIDE.de

Casino „Atlantis“ begeistert von Chemnitzern begrüßt

Eröffnungsparty mit Straßenfest, Feuerwerk und Illumination zog tausende Gäste an

Casino  AtlantisAm 15. Juni war es soweit: Mit einem Volksfest wurde das neue Casino „Atlantis“ am Chemnitzer Neumarkt 1 eröffnet. Der sächsische Staatssekretär der Finanzen, Dr. Wolfgang Voß, warf den ersten symbolischen Token – danach nahmen die Gäste von der neuen Spielbank im Herzen der Stadt Besitz.

Geladene Gäste, Passanten und Neugierige vergnügten sich vom Nachmittag bis in den späten Abend beim Straßenfest mit Live-Musik, Kleinkunst, Clownerie und artistischen Einlagen, drehten am Glücksrad und beteiligten sich am Gewinnspiel. Als jedoch die Glücksfee um 18 Uhr die Gewinner aus der Lostrommel zog, war keiner der Glückspilze anwesend.

Telefonisch konnten schließlich Dieter und Christa Moron benachrichtigt werden. Das Chemnitzer Ehepaar gewann den Hauptpreis, eine Reise ins Hotel „Atlantis“ auf den Bahamas. Zuerst waren die Rentner sprachlos, doch dann ließen es sich die Morons nicht nehmen, ihren Reisegutschein persönlich entgegenzunehmen und freuten sich riesig: „Siehste“, sagte Christa Moron zu ihrem Mann, „ich hab Dich doch gefragt, ob Du mit mir auf die Bahamas fliegst.“ Der gab seiner besseren Hälfte gern.

Den Höhepunkt der Casino-Party bildete ein Feuerwerk, das mit viel Beifall bedacht wurde. Danach entlockte das bewegte Lichtspiel in schillernden Regenbogenfarben an der Fassade des Gebäudes den Gästen begeisterte „Aahs“ und „Ooohs“.

Mehr als 2.000 Bürgerinnen und Bürger sahen sich am Eröffnungstag im neuen Casino „Atlantis“ um. Und nicht wenige von ihnen konnten schon die ersten Gewinne nach Hause tragen. In jedem Fall ein Gewinn, so die einhellige Meinung der Gäste, ist das anspruchsvoll gestaltete Casino für die Attraktivität der Chemnitzer Innenstadt.

Das „Casino Atlantis“ ist täglich von 13 bis 1 Uhr, Freitag und Samstag bis 2 Uhr für Gäste ab 18 Jahre geöffnet.