Ab sofort in der Spielbank Wiesbaden – 10.000 Euro Maximum beim Black-Jack – ISA-GUIDE.de

Ab sofort in der Spielbank Wiesbaden – 10.000 Euro Maximum beim Black-Jack

Der spieltechnische <br>Leiter Gerhard Schmulder Seiner Vorreiterstel-lung als High-Roller-Bank macht das Casino der Landeshauptstadt mal wieder alle Ehre: Ab so-fort werden dort beim BlackJack Einsätze bis 10.000 Euro pro Box akzeptiert.

Der spieltechnische Leiter Gerhard Schmulder über den neuesten Coup: „Das heißeste Spiel in Sachen BlackJack läuft seit langem in Wiesba-den, und jetzt legen wir noch eins drauf. Meines Wissens bieten wir damit den Gästen das höchs-te Maximum in ganz Deutschland an.“

War das BlackJack-Volumen bereits im letzten Jahr um fast 30 Prozent gewachsen, kann in diesem Jahr bereits wieder eine Steigerung von 13 Prozent verzeichnet werden. In Wiesbaden sind fast jeden Abend die BlackJack-Tische voll besetzt.