Spielbank Berlin (Potsdamer Platz) – Das Glück hat 30. Geburtstag

2005 dreht sich in der Spielbank Berlin alles um die 30.

Am 1. Oktober 1975 nahm die Spielbank Berlin als 18. deutsche Spielbank den Spielbetrieb im Europa Center auf. Seit diesem Tag ist sie untrennbar mit dem Erscheinungsbild der Stadt Berlin verbunden.

Im Oktober 1998 zog die Spielbank Berlin an den Potsdamer Platz und wurde zu einer großzügigen, modernen Spielbank mit mehr als 2.500 Gästen täglich.

In den vergangenen 30 Jahren baute die Spielbank Berlin mit ihren zwei Automatenspiel-Dependancen (ab März 2005 mit drei Außenstellen) ihre innovative Führungsrolle auf dem Markt aus und ist heute die größte Spielbank Deutschlands.

Unser 30 jähriges Jubiläum nehmen wir zum Anlass mit unseren Gästen zu feiern.

Der Überraschungsmonat März 2005. Unsere Gäste werden zu unterschiedlichen Uhrzeiten und Tagen auf unterschiedlichen Etagen im Hause der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz mit kleinen Appetizern überrascht.

Wir freuen uns auf jeden Besucher bis in die frühen Morgenstunden. Tägliche Öffnungszeit 11:30 – 06:00 Uhr.
Quelle: Spielbank Berlin

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen