Spielbank: Einigung im Tarifstreit

Bad Homburg. Der Tarifstreit zwischen den Angestellten der Spielbank und Verdi auf der einen und dem Spielbank-Konzessionär Werner Wicker auf der anderen Seite ist beigelegt. Nach Informationen der Taunus Zeitung haben beide Parteien in allen wichtigen Punkten Einigkeit erzielt. Demnach wurde eine 35-Stunden-Woche und eine Jahresarbeitszeit, die für mehr Flexibilität sorgen soll, festgeschrieben. Auch für die Ausschüttung der Gewinne aus dem Automaten-Roulette wurde eine einvernehmliche Regelung gefunden

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen