Das Glück hat einen Namen – Spielbank Berlin Am Potsdamer Platz – ISA-GUIDE.de

Das Glück hat einen Namen – Spielbank Berlin Am Potsdamer Platz

Die Spielbank Berlin freut sich über ihren ersten Berlin-Jackpot-Gewinner des neuen Jahres. Am 30.01.05 gegen 18:40 Uhr fiel der Berlin Jackpot in unserer Dependance in der Marburger Str. Ein 50-jähriger Stammgast konnte die Gewinnsumme in Höhe von 528.426,97 € mit nach Hause nehmen. Er konnte sein Glück kaum fassen und musste erst einmal seine Freudentränen trocknen. Vom Glück überwältigt konnte er keine Angaben zu seinen Wünschen machen.

Schon mit einem Einsatz von 50 Cent kann der Berlin-Jackpot fallen.
Der Berlin-Jackpot wird in allen Dependancen der Spielbank Berlin – in der Hasenheide, in der Marburger Str., am Potsdamer Platz und ab 4. März in der Ellipse Spandau – an insgesamt 50 Automaten ausgespielt.
Diese Automaten sind untereinander vernetzt, so dass jeder Gast in den einzelnen Dependancen die gleiche Gewinnchance erhält.

Zusätzlich zum Berlin Jackpot gab es im Monat Januar weitere nennenswerte Gewinne im Gesamtwert von über 250.000 €. Diese „kleineren“ Gewinne werden täglich im Automatenspiel in allen drei Dependancen zur Auszahlung gebracht.

Die vier Standorte des Automatenspiels sind täglich von 11:30 Uhr bis 3:00 Uhr (am Potsdamer Platz bis 6:00 Uhr) geöffnet.