Willkommen im Ingo-Casino Strazny in der Tschechei

Reinhold Schmitt
ISA-GUIDE Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
E-Mail: info@isa-guide.de


(rs) Nur 40 Minuten von Passau und 2 Minuten vom Grenzübergang Philippsreut entfernt werden Sie das schönstes Casino in Süd Böhmen finden, welches auf einer leichten Anhöhung gelegen ist. Schon von weitem leuchten Ihnen die grün glacierten Dachziegel entgegen, die dem Gebäude ein wunderschönes Aussehen geben. Der riesige Springbrunnen vor dem Eingang unterstreicht das Ambiente des Casinos.

Das Motto des Casinos in Strážný lautet frei nach Friedrich Schiller: „Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielen kann.“

Und dies wird fast sprichwörtlich auch umgesetzt. Über 400 Besucher spielten an den Roulett-, Black Jack- und Pokertischen, als die ISA-CASINOS einen Besuch abstattete. Hier scheinen die Uhren anders zu laufen. Das „Klassische Spiel“ ist nach wie vor der Renner der Gäste und wird gezielt wahrgenommen. Der Einsatz beim Roulette beträgt 1 Euro und das Maximum auf einfachen Chancen 3.500 Euro, beim Black Jack das Minimum 10 Euro und Maximum 250 Euro. Insgesamt wird ein Spielangebot von einem französischen Roulette, 8 amerikanische Roulette-Tische sowie 2 Black Jack- und 2 Pokertische angeboten. Automatenspiele sind eher in der untergeordneten Anzahl zu finden. Hier besteht das Angebot aus 14 Geräten. Allerdings bieten die modernsten Spielautomaten immer einen attraktiven Jackpot und Bonus-Spiele an.

Das Casino wird unter Deutscher Leitung vom Manager Herbert Plank geführt. Das gesamte Personal des Casinos spricht selbstverständlich auch deutsch. Die Croupiers sind freundlich und zuvorkommend. Selbst abseits von den Spieltischen werden den Gästen die Spiele erklärt und alle Fragen beantwortet. Insgesamt sind 90 Mitarbeiter beschäftigt und bei Bedarf bildet das Casino Landsleute vor Ort selber aus.

„Die meisten Gäste, die uns hier besuchen kommen, sind aus dem Raum Regensburg, Passau und Weiden“, teilte Herbert Plank (Manager) der ISA-CASINOS mit. „Sie kommen zu uns, da wir einen Service anbieten, der sich sehen lassen kann. Alle Softdrinks sind bei uns frei und der Gast, wenn er sich registriert hat, zahlt einen Eintritt von 15 Euro, die er aber in Jetons wieder vergütet bekommt. Zusätzlich bekommen unsere Gäste in unserem Restaurant ab 15.00 Uhr bis morgens 4.00 Uhr preiswerte und reichhaltige Menüs ‚a la Carte‘. Zusätzlich bieten wir jede Woche kostenlose Buffet mit heißen und kalten Spezialitäten für unsere Besucher an. Das Parken ist kostenlos und wird durch Securities und Kameras bewacht.“

Der Name „INGO“ kommt von der schönen Stadt Ingolstadt. In Ingolstadt gründete der Eigentümer Gustav Struck seinen ersten Betrieb. Somit tragen alle Casinos das Markenzeichen INGO CASINOS. In einem Gespräch mit der ISA-CASINOS gab der Inhaber Gustav Struck bekannt: „Das Casino Strazny ist wohl das umsatzstärkste Casino in unserer Gruppe. Die Spieltische sowie der Marmor im Eingangsbereich sind in Italien (Torino) hergestellt. Unsere Jetons wurden in Bourgonge (Frankreich) produziert. Das Casino selber errichteten tschechische Firmen unter der Leitung eines deutschen Architekten, der den besonderen Wert auf warme Farben im Casino legte.“

Willkommen im INGO Casino Strazny