Hier sind die 3 auserwählten Pechvögel für das Sommer-Gewinnspiel

Pechvögel im Grand Casino St. Gallen – wer gewinnt 20.000 Franken? Wir freuen uns, die auserwählten drei Pechvögel für das Sommer-Gewinnspiel im Grand Casino St. Gallen vorstellen zu dürfen.

Sind Sie Live dabei, wenn sich unsere Wochenpechvögel im Finale messen? Wer ist der Super-
Pechvogel – wer wird zum Glückspilz? 20’000 Franken stehen auf dem Spiel!

Corinne Oertig aus Egnach, Andrea Wirth aus Mörschwil und Vreni Blatter aus St. Gallen haben mit ihren Pechvogel-Geschichten die Hörerinnen und Hörer von Radio aktuell überzeugt und konnten dadurch am Telefonroulette teilnehmen. Ihr Pech blieb an ihnen kleben und liess sie verlieren.

Dadurch haben sie sich qualifiziert, ihrem Pech eine weitere Chance zu geben, um beim grossen Finale im Grand Casino St. Gallen falsch zu tippen.

Am Donnerstag, dem 19. August 2004 treten die drei Wochenpechvögel ab 20 Uhr am Roulettetisch gegeneinander an. Rot oder schwarz – das ist die entscheidende Frage. Wer richtig tippt ist doch kein richtiger Pechvogel und fliegt raus. Doch niemand geht leer aus: Als Trostpreis winken 1.000 Franken. Wer am Schluss übrig bleibt, ist der Super-Pechvogel und hat damit die Chance, den Hauptpreis zu gewinnen.

Der Super-Pechvogel erhält einen Chip im Wert von 10.000 Franken und muss diesen am Roulettetisch auf rot oder schwarz setzen – ein einziges Spiel entscheidet. Um zu gewinnen, muss sich der Pechvogel diesmal jedoch in einen Glückspilz verwandeln, denn nur wenn er richtig setzt, trägt er den Hauptgewinn von 20.000 Franken in bar mit nach Hause. Setzt er falsch, ist er wirklich der ultimative Super-Pechvogel und erhält zum Trost 2.000 Franken.

Das Grand Casino St. Gallen bietet neben den 165 Slotmachines auch 11 Spieltische mit den
klassischen Spielen American Roulette, Black Jack, Tropical Stud Poker und Texas Hold’em Poker an. Die Öffnungszeiten sind täglich von 12 bis 3 Uhr, Donnerstag bis Samstag bis 4 Uhr. Tischspiele täglich ab 15 Uhr. Der Eintritt ist frei, ab 20 Jahren und nur mit amtlichem Ausweis (ID, Pass oder Führerausweis). Gepflegte Kleidung erwünscht.

Für weitere Auskünfte zum Casino steht gerne zur Verfügung:

Peter Meier, VR-Präsident Grand Casino St.Gallen, Telefon: 044/279 99 11,

E-Mail: peter.meier@swisscasinos.ch

Für weitere Auskünfte zum «Pechvogel»-Gewinnspiel steht gerne zur Verfügung:

André Moesch, Geschäftsleiter Radio aktuell, Telefon: 071/272 22 72,

E-Mail: moesch@radioaktuell.ch