Mehmet Kurt ist der neue Pokermeister bei der 4. Baden Württembergische Pokermeisterschaft 2012 – ISA-GUIDE.de

Mehmet Kurt ist der neue Pokermeister bei der 4. Baden Württembergische Pokermeisterschaft 2012

Reinhold Schmitt
ISA-GUIDE Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
E-Mail: info@isa-guide.de


Insgesamt starteten 124 Pokerspieler bei der 4. Baden Württembergische Pokermeisterschaft 2012.

Gespielt wurde in Baden-Baden im Florentiner Saal des Casinos. Das Buy In betrug 1000,– + 100,– Euro. Das Poker Event wurde über 2 Tage ausgetragen.

Am Samstag Mittag um 15.00 Uhr trafen sich die letzten verbliebenen 55 Teilnehmer.

Máx Eibel Deutsche Poker Meister von 2001 und 2002 war noch mit dabei meinte aber gegenüber ISA-GUIDE:

„Ich denke ich werde froh sein, wenn ich es in die Geldränge schaffe. Meine Karten laufen nicht so gut und ich muss richtig fighten um überhaupt eine Chance zu haben.“

Er lag mit seiner Prognose richtig und schaffte es unter die letzten 15 zu kommen.

Es war ein spannendes und auch sehr langes Match. Keiner schenkte dem anderen auch nur einen Chip. Erst gegen morgens erreichte die letzten 10 Spieler den Finaltisch.

Jörg Veit und der Sieger der 4. Baden Württembergischen Pokermeisterschaft 2010, Mehmet Kurt
Letztendlich arrangierten sich die letzten 6 verbleibenden Pokerspieler auf einen Deal.
Jeder erhielt 15.000,– Euro und der Chipleader Mehmet Kurt 19.000,– Euro.

Somit konnte der neue Baden-Württembergische Pokermeister nicht nur ein Preisgeld von 19.000,– Euro sein eigen nennen sondern bekam noch zusätzlich von CASINO JEWELRY by VEIT einen original Poker Royal Flush Ring überreicht.

Jörg Veit, der Sponsor des Sonderpreises, lies es sich nicht nehmen, diesem dem neuen Pokermeister der 4. Baden-Württembergische Pokermeisterschaft zu überreichen.

ISA-GUIDE sprach nach dem Turnier mit dem Sieger und fragte Ihn warum er diesen Deal eingegangen ist, obwohl er deutlich mehr Jetons als alle anderen Mitspieler hatte.

Mehmet Kurt: „Daß ist richtig. Aber bei den hohen Blinds kann ein einziges Spiel dir alles zu nichte machen. Ich muss ehrlich sagen, ich bin zufrieden und denke manchmal ist weniger mehr. Und genau das war mein persönlicher Grund für diesen fairen Deal“

Das gesamte ISA-GUIDE Team sowie CASINO JEWELRY by VEIT gratuliert dem Sieger nochmals herzlichst und wünscht Ihm weitere solche Erfolge.