Siegfried & Roy wieder vereint?

Reinhold Schmitt
ISA-GUIDE Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
E-Mail: info@isa-guide.de


AP - Siegfried (l.)<br>und Roy mit Montecore(rs) Gemeinsam feierte Roy (59), auf seinem zweitem Anwesen, dem „Little Bavaria“ die Geburtstags Party mit Siegfried (65). Mit einem knallroten Golf – Caddy fuhren beide übers Land. Insider vermuten aber, dass ihre Geschlossenheit nur gespielt ist.

Das Magier Duo nun wieder ein Herz und eine Seele?

Roy Horn schmiss seinen Gefährten Siegfried Fischbacher nach einem Streit aus der gemeinsamen Villa. Die Gründe dafür waren angeblich Roy`s schleichende Genesungsfortschritte. Auf der Geburtstagsparty wurde nun ein großes Versöhnungsfest gefeiert und Siegfried erhielt von Roy ein rotes Golf – Caddy mit dem beide dann über die Wiesen fuhren.

Gemunkelt wird allerdings dass dieses nur gespielt sei.

Beide müssen für ihre teuere NBC Trickserie „Father of the Pride“ promoten.

Ein langjähriger Freund meinte: „Siegfried hat den Rauswurf aus Jungle Palace nicht vergessen und wäre immer noch beleidigt. Er wird sich trotz der Versöhnung nun wieder in sein Haus Spanish Trail zurückziehen.“