Klaus Eckel und Günther Lainer – Mit dem Erfolgsprogramm „99“ im Casino Innsbruck

Das abendfüllende, witzige Programm wurde von vielen Kritikern mit dem Prädikat sehenswert ausgezeichnet.

Fotocredit: Volker Weihbold
Klaus Eckel und Günther Lainer haben zahlreiche Preise gewonnen. Die Bandbreite reicht vom Grazer Kleinkunstvogel bis hin zum Österreichischen und Deutschen Kabarettpreis.

Tickets zu 31 Euro gibt es gegen Voranmeldung im Casino Innsbruck unter Tel.: 0512-587040-214 oder online auf www.innsbruck.casinos.at. Neben dem Kabarettabend sind Begrüßungsjetons im Wert von 10 Euro und ein prickelndes Glas Sekt inkludiert. Einlass: 19.30 Uhr.

Nach Eckel und Lainer bieten Kleinkunst und Casino Innsbruck im Jubiläumsjahr noch zwei weitere Kabarettprogramme. Alexander Kröll ist am 24. November 2012 mit einem „Best of Kröll“ im Casino zu sehen und spendet den gesamten Erlös der Kinderkrebshilfe. Peter & Tekal begeistern mit „Weihnachtsdienst“ am 11. Dezember 2012 die Zuseher.

Innsbruck, den 22. Oktober 2012
Carina Mauthner
Tel.: 0512-587040-110, E-Mail: carina.mauthner@casinos.at www.innsbruck.casinos.at

Sollten Sie keine weiteren Zusendungen wünschen, schicken Sie bitte ein leeres Mail an: presse.innsbruck@casinos.at

Casinos Austria AG, Rennweg 44, A-1038 Wien
FN 99639 d, Handelsgericht Wien, DVR-Nr.: 529575, UID ATU 15662209