Gaminatoren™ für Bayerische Spielbanken

Die enthusiastische Reaktion der Besucher der ICE 2004 auf die neueste Produktpalette von Austrian Gaming Industries GmbH (AGI) hat schnell Früchte getragen. Die Bayerischen Spielbanken haben sich dazu entschlossen, die von AGI erstmals in London präsentierten Videospiele zu bestellen.

Die meisten werden im Gaminator™, AGI’s neuester Innovation auf dem Sektor der Slottechnologie, einem hoch entwickelten Gerät, das die gesamte Palette an Coolfire™-Plattformfunktionen bietet, geliefert. Dieses platzsparende Gehäuse mit nur 440mm Tiefe in elegantem Silber beinhaltet zwei extra große TFT-Bildschirme, die, um die Annehmlichkeit für den Spieler zu erhöhen, zueinander geneigt sind. Touch Interface, Player-Tracking-Optionen und herausragender Stereosound runden das Leistungsprofil ab. Das modulare Design erlaubt Konfigurationsmöglichkeiten für zwei Monitore oder für die Kombination Walze + Videobildschirm.

Doppelmonitorgehäuse eröffnen völlig neue Möglichkeiten in Hinblick auf die Präsentation von 3D-Animationen. Die Spieledesigner von AGI haben dem Rechnung getragen und Spiele mit interaktiven Second-Screen-Features entwickelt, die durch komplexe Grafiken und herausragenden Sound überzeugen. Zusätzliche Informations-Bildschirme und dynamische Gewinnpläne verbessern die benutzerfreundliche Interaktion und erhöhen damit den Spielerkomfort. Während des Ruhemodus bewerben sich die Spiele quasi selbst – indem sie attraktive dynamische Animationen abspielen.

Diese Fülle an Argumenten hat den Geschäftsführer der Bayerischen Spielbanken, Josef Müller überzeugt: “Garmisch-Partenkirchen, Bad Kissingen und Feuchtwangen waren die ersten Standorte ind Deutschland, wo der neue Gaminator™ präsentiert wurde. Wir lieben es, unsere Gäste mit innovativen Konzepten zu überraschen und mit dem Gaminator™ sind wir unserem Mitbewerb ein gutes Stück voraus. Unsere Kunden können zwischen den abenteuerreichen Spielen Roller Coaster™, Marco Polo™, Queen of Hearts™ und Lucky Lady’s Charm™ wählen. Aufgrund der positiven Reaktion unserer Gäste haben wir auch für Bad Reichenhall Gaminatoren™ geordert.

Jens Halle, Geschäftsführer von AGI, ist hocherfreut über diese Entwicklung: “Mit den Bayerischen Spielbanken haben wir über die letzten Jahre hinweg eine ausgesprochen erfolgreiche und enge Zusammenarbeit aufgebaut und ich bin davon überzeugt, das wir diese auch in der Zukunft fortführen werden.“

Information: Monika Emeresz, Marketing