Erfolgskonzept 13. – Am 13. Jänner startet das neue Glücksjahr

Neues Jahr für Glückstag von Casinos Austria. Den äußerst erfolgreichen und beliebten

„Glückstag, den 13.“ wird es bei Casinos Austria auch 2004 geben. Am 13. Jänner startet das neue Glücksjahr in allen zwölf österreichischen Casinos – diesmal sogar mit 13 Glückstagen, zu denen nicht nur jeder 13. des Monats, sondern auch der Schalttag 29. Februar gehören wird. 2003 besuchten im Durchschnitt rund 10.000 Gäste an einem Glückstag das Casino. Am beliebtesten sind bei Casinogästen 13er-Tage, die auf einen Freitag entfallen, was dieses Jahr im Februar und August passieren wird. Am Freitag, den 13. Juni 2003, ließen sich über 14.000 Besucher davon überzeugen, dass diese Zahl durchaus Glück bringen kann.



Glück am ursprünglichen Unglückstag – das können Casinogäste bereits am 13. Jänner testen. Jeder Besucher erhält für nur € 21 Begrüßungsjetons im Wert von € 25, seinen persönlichen 13er Glücksjeton sowie die Chance auf ein „13. Gehalt“. Jedes Casino verlost an jedem 13. ein Gehalt in der Höhe von € 1.300 – und mit dem 13er Glücksjeton kommt man, wenn Fortuna einem wohl gesinnt ist, zu einer Flasche Champagner.



Zusätzlich haben sich die Casinos für den 13. Jänner verschiedene Aktionen einfallen lassen: Im Casino Bad Gastein fällt der Glückstag gleichzeitig mit dem Damentag (jeden Dienstag bis 23. März 2004) zusammen. Im Casino Baden liest Schelina (hoffentlich nur Gutes) aus den Händen der Casinobesucher. Und in den Casinos Innsbruck und Salzburg wartet noch eine zusätzliche Gewinnchance: Win Win Vignette – es winken drei Jahresvignetten.