Spielbank Mainz informiert: Ein bunt gemischtes Teilnehmerfeld aus Poker-Urgesteinen, Lokalmatadoren und Rookies

Mainz, den 18.11.2011:
Ein bunt gemischtes Teilnehmerfeld von 48 Spielern, das sich sowohl aus Poker-Urgesteinen, Lokalmatadoren und Rookies zusammensetzte, bestritt das heutige 100 Euro Freeze-Out-Turnier. Wie immer wurde pünktlich um 20.00 gestartet und ab diesem Zeitpunkt warteten auch alle Nachrücker noch auf die späte Chance, durch ein Seat-Open einen Platz im Turnier zugesprochen zu bekommen.

Call oder Fold – diffizile Entscheidung für Herrn Zöller am Final-Table
Call oder Fold – diffizile Entscheidung für Herrn Zöller am Final-Table
Vier von ihnen gelang es tatsächlich und für den Letzten unter ihnen sollte sich die Geduld auch auszahlen. Herr Uruglu nämlich komplettierte das ebenso bunte Quintett in der Bubble. Er gewann erstmalig bei einem Life-Turnier. Ähnlich erging es Herrn Zöller, der exakt vor einer Woche bei seiner ersten Turnierteilnahme das gesamte Teilnehmerfeld hinter sich lassen konnte und heute erneut sein Können unter Beweis stellte und mit dem dritten Platz krönte. Der durchaus erfahrene Herr Chiri behakte sich im Heads-Up noch eine Weile mit einem ungenannten Pokerprofi, bevor sich beide schließlich auf eine Teilung des verbliebenen Preisgeldes einigten. Ein knapper Vorteil beim Stack ergab den Ausschlag für die Platzierung. Das Mainzer Pokerteam gratuliert allen Gewinnern herzlich…

Turnier-Anmeldungen bitte online unter www.spielbank-mainz.de
oder telefonisch unter 06131 – 97 10 190

Cash-Game wurde pünktlich um 19.00 Uhr geöffnet, denn in der Mainzer Pokerarena wird auch vor, während und nach dem Turnier fleißig gecasht – und das täglich ab 19.00 Uhr an üblicherweise drei bis fünf Tischen!

Cash Game lief heute an vier Tischen:
1 Tisch mit den Blinds 5/10
1 Tisch mit den Blinds 5/5 (Omaha)
2 Tische mit den Blinds 2/4

Turnierergebnisse:

Pott: 4.800 Euro

1. Platz: 1.610 Euro Terence Chiri (Deal)
2. Platz: 1.610 Euro möchte nicht genannt werden (Deal)
3. Platz: 920 Euro Matthias Zöller
4. Platz: 460 Euro Eray Uruglu
5. Platz: 200 Euro Dr. G.

Wir freuen uns, Sie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen.