Innovative Kundenbindung mit Glückspass

Wolfgang J. Kraus wünscht Casinos Austria viel Glück

Der Glückspass von Casinos Austria wird nicht nur von 80 Prozent aller Casinobesucher eingelöst, er findet auch immer mehr Anhänger unter den heimischen Touristikern, wie zum Beispiel Wolfgang J. Kraus, Direktor-Stellvertreter von Wien-Tourismus. Wolfgang Kraus ist begeistert von dieser innovativen Kundenbindungsmaßnahme und sieht Parallelen zum Wien-Tourismus:

„Der Glückspass von Casinos Austria ist nicht nur kreativ, sondern auch attraktiv, was die Kundenbindung anbelangt. Ich wünsche der Aktion viel Erfolg – besonders auch im Bereich des Städtetourismus. Wir bewerben für Wien die „Kunst des Genießens“ und Glück und Erfolg gehören da einfach dazu.“

Der Glückspass von Casinos Austria wartet seit 1. März 2003 auf alle Casinobesucher. Der Gast sammelt goldene Glücksjetonkleber, jeder Casinobesuch wird durch einen besonderen Glücksbonus versüßt.

Bild (v.l.n.r.): Wolfgang J. Kraus, Direktor-Stellvertreter von Wien-Tourismus, Mario Pregesbauer, Marketingleiter von Casinos Austria (Foto Haslinger, Abdruck honorarfrei)