Boogie Woogie goes Casino – 2nd lucky shakin’ edition

Richie Loidl & friends gastieren im Casino Innsbruck

(Foto: Richie Loidl & Clemens Vogler)
(Foto: Richie Loidl & Clemens Vogler)
Boogie Woogie Fans können am 24. und 25. März 2011 gleich zwei Sessions vom Feinsten genießen. Die sympathischen Tastenmänner Richie Loidl und Clemens Vogler aus dem Salzkammergut, die seit 1995 jährlich das internationale „Shake the Lake Boogie’n’Blues Festival“ am Wolfgangsee organisieren, haben für die Tiroler Fangemeinde zwei mitreißende Abende vorbereitet und leidenschaftliche Musiker eingeladen.

Es wird eine heiße Boogie-Session voller energiegeladener Lebensfreude – mit vollem Programm inklusive Schlagzeug und Kontrabass. „Let the lucky times roll“ haben die internationalen Künstler als Motto der Abende gewählt.

Richie Loidl und Clemens Vogler gehören zur Elite in Europas Boogie Szene und treffen sich im Casino Innsbruck mit Christoph Steinbach aus Kitzbühel und Boogie-Queen Anke Angel aus Holland zu einem atemberaubenden, einzigartigen Konzert an beiden Casino-Flügeln. Die vier gefühlvollen Boogie-Pianisten und Sänger werden von Albert Koch aus Kaiserslautern an der Blues-Harp , von Gernot Haslauer „on bass“ und von Franz Trattner „on drums“ begleitet.

(Foto: Anke Angel / Ralph Koch)
(Foto: Anke Angel / Ralph Koch)
Beeinflusst von Vince Weber, Axel Zwingenberger sowie den „Originals“ Albert Ammons, Pete Johnson und Meade Lux Lewis entwickelten sie nach vielen Live Auftritten ihren eigenen Stil, der vom klassischen Boogie & Blues-Piano über verschiedene Jazzvariationen bis hin zum Harlem Stride reicht.

Bei einer Vielfalt an Konfekt und gefüllter Tafelschokolade, Trinkschokolade und Schokococktails verfeinert mit Rum, Whiskey und Cognac oder in Kombination mit Zimt, Chilli & Co können sich die KonzertbesucherInnen die Abende auch kulinarisch auf der Zunge zergehen lassen.

Tickets zu 29 Euro pro Person und Tag inklusive Konzert, 10 Euro Spielkapital, Sektempfang, Schokoverkostung, freies Parken und Gewinnspiel gibt’s online auf www.innsbruck.casinos.at oder unter Tel.: +43 (0) 512-587040-110.