September-Glücksnacht im Casino Innsbruck

Als Hauptpreis winken 3.000 Euro

Am Freitag, den 19. September 2014 werden alle Casinogäste mit einem Feuerwerk an Unterhaltung überrascht. Bei der spannenden Tagesverlosung gibt es 3.000 Euro in bar als Hauptpreis und weitere 13 Gutscheine für das beliebte „Dinner am Montag“.

Der erstklassige heimische Musiker Paul Heis sorgt mit seinem Ensemble „Lovegun“ mit schwungvollen Eigenkompositionen und bekannten Coversongs für hochkarätige Hintergrundmusik.

Glückskinder by Casinos Austria Lovegun by Paul Heis

Glückskinder by Casinos Austria Lovegun by Paul Heis

In der beliebten Glücksnacht bietet sich für alle Gäste die perfekte Gelegenheit, Kenntnisse bei den beliebtesten Casinospielen zu erwerben. Charmante Croupiers laden ab 20.00 Uhr zu unterhaltsamen Spielerklärungen bei Roulette und Black Jack.

Ein Besuch der prickelnden September Glücksnacht im Casino Innsbruck lohnt sich in jedem Fall, denn alle BesucherInnen nehmen an der großen Verlosung um 3.000 Euro teil. Ob in der Gruppe, zu zweit oder weil es einfach was zu feiern gibt – dem Glück steht nichts im Wege!

Rückfragehinweis: Casino Innsbruck, Carina Mauthner,
E-Mail: carina.mauthner@casinos.at

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung