Salon Österreich Wein 2010 im Casino Innsbruck

Weinliebhaber setzen auf den härtesten Weinwettbewerb

(Foto: Österreichische Weinmarketing)
(Foto: Österreichische Weinmarketing)
Traditionell geht der Salon Österreich Wein nach der Erstpräsentation Anfang Juli im Herbst auf Tournee durch ganz Österreich. Am 21. und 22. September gastiert er im Casino Innsbruck. Hier haben Weinfreunde die genussvolle Möglichkeit alle 260 Salon Spitzenweine und Sekte 2010 im Rahmen eines vergnüglichen Casinobesuches im Casino Innsbruck zu verkosten, jeweils von 15:00 bis 21:00 Uhr.
Kompakt und übersichtlich sind alle 260 Salon – Weine und Salon – Winzer, sowie alle Informationen zu den Siegerweinen und Winzerbeschreibungen im Salon – Buch 2010 zusammengefasst. . Der Eintritt beinhaltet das Salon Buch, Spielkapital in Höhe von 25 Euro und den Eintritt zur Degustation im Casino Innsbruck. Das alles um 30 Euro.

Der Salon Österreich Wein ist Weinliebhabern seit vielen Jahren ein Begriff. Er ist ein Garant für ausgezeichnete Weinqualität und präsentiert stets einen spannenden Mix aus Winzer–Newcomern und etablierten Betrieben. Die Besten der Besten aus 7.000 Weinen werden zu den Salon – Siegern gekürt.

Für eine Weindegustation ist der frühe Abend der günstigste Zeitpunkt, da die Sinne am schärfsten ausgeprägt sind. Geist und Körper sind frisch – ein leichtes Hungergefühl soll die Sensibilität der Sinne steigern. Weinkenner halten den Gesamtcharakter der verkosteten Weine, die sich aus Farbe, Intensität, Aromen, Abgang und Harmonie zusammensetzt mit eigenen Beurteilungskriterien fest.

Einlass zum Salon Österreichischer Wein ist an beiden Tagen um 15.00 Uhr. Das Casino bietet einen wahren Weingenuss in Kombination mit einem anschließenden vergnüglichen Casinoabend.