Casino Baden-Baden vom „Diners Club Magazin“ empfohlen

Reinhold Schmitt
ISA-GUIDE Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
E-Mail: info@isa-guide.de


Baden-Baden (wg) – Monte Carlo, Las Vegas, Baden-Baden – das „Diners Club Magazin“ empfiehlt das Casino in der Kurstadt an der Oos in einem Atemzug mit den berühmtesten Spielbanken der Welt. „Wir sind stolz auf diese Anerkennung“, sagt Otto Wulferding, der Geschäftsführer der Baden-Württembergischen Spielbanken, zu der Urkunde und Plakette, mit dem das Magazin (Auflage 60 000) in der aktuellen Ausgabe nicht nur über das Casino Baden-Baden berichtet, sondern seinen Lesern auch den Besuch „im schönsten Casino der Welt“ (Marlene Dietrich) empfiehlt.

Seit Juni 2004 vergibt die Redaktion des Diners Clubs dieses Gütesiegel für Hotels, Restaurants, Winzer, Reise- und Serviceunternehmen. Prämiert werden ausschließlich Unternehmen, die von der Redaktion ausführlich getestet und für empfehlenswert befunden wurden. Das traditionsreichste Kreditkartenmagazin Europas möchte damit deren hervorragende Leistungen und Bemühungen um Gäste, Kunden und Produkte auszeichnen. Gleichzeitig soll die Plakette ein verlässlicher Wegweiser für Privat- und Geschäftsreisende, Genießer und andere Interessenten sein.

Kontakt:
Ute Fuchs
Events & Kommunikation
SPIELBANK BADEN-BADEN
Werderstr. 4, 76530 Baden-Baden
Tel.: 07221-30 24 – 0
Fax: 07221-30 24 110
Email: u.fuchs@casino-baden-baden.de
Internet: www.casino-baden-baden.de