Markus Lehmann gewinnt € 1.000 Freezeout der CAPT Innsbruck

Von Lilly Wolf

Markus Lehmann (Foto: Casinos Austria)
Markus Lehmann (Foto: Casinos Austria)
Die vierte Station der Casinos Austria Poker Tour – CAPT ist von 9. bis 16. Mai 2010 das Casino Innsbruck. Gestern stand ein € 1.000 Texas Holdem No Limit Turnier auf dem Programm bei dem 102 Spieler an den Start gingen.

Den Sieg und ein Preisgeld in Höhe von € 28.100 holte sich der deutsche Full Tilt Pro Markus Lehmann, vor dem Österreicher Mario Pichler und dem Griechen Zisis Lianas.

Unter den Spielern in den Geldrängen fanden sich auch Julian Herold, der Zweitplatzierte des € 400 CAPT Freezeouts, sowie der Österreicher Harry Casagrande.

Das Ergebnis:
1. Markus Lehmann (D) € 28.100
2. Mario Pichler (A) € 20.350
3. Zisis Lianas (GR) € 14.540
4. Julian Herold (D) € 10.270
5. Alexandar Kostic (A) € 7.560
6. Alexander Steinhanses (D) € 5.520
7. Patrick Wilhelm (CH) € 3.780
8. Constantin Meyer (D) € 2.710
9. Claudio Cecchi (I) € 2.130
10. Harry Casagrande (A) € 1.940

Am 11. Mai stand ein € 500 Turnier auf dem Programm zu dem 112 Spieler antraten.

Den Sieg und ein Preisgeld in Höhe von €14.900 holte sich der Österreicher Ronald Zapantin. Platz 2 und €10.640 gingen an den Schweizer Felix Affolter. Für den dritten Platz erhielt sein Landsmann Heinz Brechbühl € 7.450.

Das Ergebnis:
1. Ronald Zapantis (A) € 14.900,-
2. Felix Affolter (CH) € 10.640,-
3. Heinz Brechbühl (CH) € 7.450,-
4. Markus Leuzinger (CH) € 5.430,-
5. Thomas Weis (D) € 4.040,-
6. Richard Spillane (USA) € 2.930,-
7. Peter Karl (D) € 1.970,-
8. Cyrill Kotter (D) € 1.430,-
9. Pavel Gomerov (RUS) € 1.110,-
10. Gyula Forgacs (H) € 900,-
11. Robert Heichele (D) € 800,-
12. Raffaele Lettera (I) € 800,-
13. Anton Taxacher (A) € 800,-

Alle Infos zur CAPT gibt es auf http://poker.casinos.at.