Tresor knacken und Geld einsacken!

Tresor knacken und Geld einsacken!

Vom 14. bis zum 20. Februar 2003 kann man in den Automatencasinos der niedersächsischen Spielbanken Bad Bentheim, Bad Harzburg, Bad Pyrmont, Bad Zwischenahn, Hannover, Hittfeld, Osnabrück und Wolfsburg ganz legal zum „Tresorknacker“ werden. „Tresorknackern“ mit der erforderlichen Portion Glück winkt an jedem Abend des Aktionszeitzraumes ein attraktiver Extragewinn in Höhe von 555,00 €.

Und so macht man fette Beute: Wer im Veranstaltungszeitraum einen Gewinn von mindestens 200,00 € an einem Glücksspielautomaten erzielt, bekommt ein Los. Täglich um 22:00 Uhr werden unter allen anwesenden Losinhabern drei „Tresorknacker“ ermittelt, die einen von zehn Schlüsseln auswählen dürfen. Nur der richtige Schlüssel öffnet den Glastresor. Passt keiner der von den Kandidaten ausgesuchten Schlüssel, verbleit die Tagesbeute von 555,00 € im Glastresor und wird am nächsten Tag um weitere 555,00 € aufgestockt.

Am letzten Aktionstag werden so lange Kandidaten ausgelost, bis der Tresor geknackt und die Summe von maximal 3.885,00 EUR vom Gewinner eingesackt wird! „Tresorknacker“ ab 18 Jahren sind willkommen!

Weitere Informationen, wie etwa den aktuellen Aktionsflyer und „Tresorknacker-Jingles“ im MP3-Format finden Sie unter www.spielbanken-niedersachsen.de oder „on air“ in der Heavy-Rotation bei Radio21 – dem neuen Rocksender.

Quelle: Infofax/Spielbanken Niedersachsen – Pressestelle