Spielbank Wiesbaden informiert: Auch am Veilchendienstag war das Rookie-Turnier mit 60 Teilnehmern wieder ausverkauft.

Casino Wiesbaden informiert: Auch am Veilchendienstag war das Rookie-Turnier mit 60 Teilnehmern wieder ausverkauft. Ein eher ruhiger Verlauf und ein vergleichsweise frühes Ende um 00:15 Uhr legen jedoch den Verdacht nahe, dass an dem einen oder anderen Pokerspieler das Karnevalstreiben der letzten Tage doch nicht ganz spurlos vorübergegangen ist. Die Ergebnisse:

Die Turnier-Struktur:

Hold’em No-Limit Buy-In: 75,- Art: Freeze-Out
Teilnehmer: 60 Anzahl Rebuys: Preisgeldpool: 4.500,-

Anzahl Turniertische: 6 Anzahl Cash-Game-Tische: 3
Turnierleiter: Ralf Brandenburg Cashgame-Manager: Kristin Molnár



Die Gewinner:

Platz Name Vorname Land Preisgeld
1 NN NN 1.570,-
2 Olck Norman [key:FLAGS_DE] 990,-
3 Baumgartner Thomas [key:FLAGS_DE] 680,-
4 Meysel Hans-Jürgen [key:FLAGS_DE] 500,-
5 El-Bekkaoui Abdelmajid [key:FLAGS_DE] 400,-
6 Rösch Ringo [key:FLAGS_DE] 360,-

Der Turnierleiter Ralf Brandenburg<br>und Herr Norman Olck

Kein Entry-Fee bei allen Turnieren !!!
Cash-Games an allen Turniertagen (So-Do) ab 17 Uhr, Fr + Sa ab 19:30 Uhr.

Günstigste Taxe bei allen CashGames: Nur 5,- pro Pot (!) + „no flop, no drop“