Wie mein Großvater immer sagte: „Das Glück ist ein Rindvieh … – ISA-GUIDE.de

Wie mein Großvater immer sagte: „Das Glück ist ein Rindvieh …

Wiesbaden, 23. April 2007. Heute Morgen um 03:16 Uhr im Automatenspiel der Spielbank Wiesbaden: Ein Stammgast aus dem Rhein-Main-Gebiet knackt mit nur 20 Cent Einsatz einen JackPot mit 100.000,- Euro. So weit eigentlich nichts Besonderes.

Aber jetzt kommt’s: Derselbe Gast hatte bereits vor knapp vier Wochen am selben Automaten den Jackpot schon einmal abgeräumt! Doppelschlag !!!
„Da muss man schon ein ganz besonderer Glückspilz sein!“, sagte ein Angestellter aus dem Automatenspiel der Spielbank Wiesbaden. „Innerhalb so kurzer Zeit zweimal den JackPot an der selben Slot-Maschine zu knacken – EINFACH UNGLAUBLICH!“

Hatte sich der Glückspilz beim ersten Gewinn noch über die unbürokratische Gewinnübergabe gewundert, war er an diesen Super-Service beim zweiten mal schon fast gewöhnt. Dieses überzeugende Cash-Management, aber auch der sonst sehr schnelle und freundliche Service sind für den Gast gewichtige Gründe, immer wieder und vorzugsweise die Spielbank Wiesbaden zu besuchen. Und das mit durchschlagendem Erfolg! Beharrlichkeit zahlt sich halt aus – wie man sieht.

Und für die Beharrlichen warten im Wiesbadener Automatenspiel noch viele weitere JackPots mit Gewinnen auch jenseits von 100.000,- Euro und zusätzlich momentan ein BMW X 5 im Wert von rund 70.000,- Euro.