Casino-Neubau wird vor Wahlen eröffnet – ISA-GUIDE.de

Casino-Neubau wird vor Wahlen eröffnet

Vor den Wahlen vom 27. Mai steht in Campione d’Italia noch ein anderes Grossereignis auf dem Programm. Am 9. Mai soll das Casino, dank dem Campione seit Jahrzehnten eine der reichsten Gemeinden Italiens ist, endlich in den vom Tessiner Architekten Mario Botta konzipierten Neubau umziehen.

Mit 600 Slot Machines und 56 Tischen wird das «Casinò Municipale di Campione d’Italia» die grösste Spielbank Europas sein. Gegründet worden war das Casino 1933 auf Geheiss von Benito Mussolini. Der Faschisten-Führer wollte das mausarme Fischerdorf am Luganersee in eine nationale Musterkommune verwandeln.

Die Enklave bekam in der Folge zahlreiche Privilegien, und aus der 1917 gebauten «Spielstätte mit angeschlossenem Theater» wurde ein Casino.