Spielbank Frankfurt (Oder): Der Weihnachtsmann zieht mit Hannibal über die Alpen!

Neue Glücksspielautomaten in der<br>Spielbank Frankfurt (Oder). Foto by BSBFrankfurt (Oder), 22. Dezember 2006 – Der Weihnachtsmann gönnt sich in diesem Jahr eine Pause bei seiner Auslieferung der Geschenke und legt einen Zwischenstopp in der Spielbank Frankfurt (Oder) Joker’s Place ein. Er ist ganz begeistert von den neuen Glücksspielautomaten, die noch kurz vor dem Fest geliefert wurden.

So zieht er am „Einarmigen Banditen“ namens Hannibal of Carthago über die Alpen oder versucht sein Glück an einem der insgesamt acht neu aufgestellten Automaten. Sollte somit das ein oder andere Geschenk etwas verspätet eintreffen – jetzt wissen Sie warum.

Am 24. und 25. Dezember haben die Spielbanken in Cottbus, Frankfurt (Oder) und Potsdam, wie traditionell alle Spielbanken in Deutschland, geschlossen.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen