„LebensART-Ausstellung“ im Foyer des Casino Bregenz. – ISA-GUIDE.de

„LebensART-Ausstellung“ im Foyer des Casino Bregenz.

Eindrucksvolle Bilder von Menschen mit Behinderung sind noch bis 15. Jänner 2007 zu sehen.

Anstelle der traditionellen Kundenweihnachtsgeschenke unterstützt das Casino Bregenz dieses Jahr ein Projekt der Lebenshilfe. Gemeinsam mit den Verantwortlichen der LebensART Bregenz wurde ein gemeinsames Ausstellungskonzept erarbeitet. 11 Menschen mit Behinderung zeigen in den ausgestellten Bildern ihr Können und vor allem ihre Kreativität. Die Bilder werden bis 15. Jänner im Foyer ausgestellt und sind so einer Vielzahl von Menschen zugänglich.

Anlässlich der Eröffnung überreichte Dir. Josef Semler an Richard Fischer, Obmann der Lebenshilfe Hofsteig einen Scheck mit einem namhaften Betrag. Die Vernissagerede wurde in eindrücklicher Weise von Antonia Gmeiner gehalten.

Geschäftsfreunde und Partner des Casino Bregenz waren bei der Vernissageeröffnung dabei. Bei Maroni und Punsch in weihnachtlichem Ambiente unterhielten sich Manfred Bliem, Landespolizeikommandant, Dr. Thomas Hackspiel, Versicherungsagentur, Dr. Rudolf Brugger Evelyn Rauth, Michael Nachbaur, High Life Reisen, Werner Fritz, Käsehaus Andelsbuch, Dieter Heidegger, Marketingagentur, Carmen Oberhauser, Hotel Bodensee, Hugo Mathis Rundstahlbau, Elmar und Mik Zimmermann, die Verantwortlichen der LebensART Bregenz, Irmgard Flatz, Lebenshilfe Werkstättenleiter Walter Haim. Antonia Gmeiner gehalten.

Die Künstler sind:

Christian Elbl
Robert Erhart
Alfred Gmeiner
Antonia Gmeiner
Barbara Halmer
Alexander Oberhauser
Nivole Pircher
Isabella Steffanie
Herlinde Sutter
Brigitte Ziegler
Elisabeth Ellensohn