Hamburger Renn-Club zu Gast im CASINO ESPLANADE – ISA-GUIDE.de

Hamburger Renn-Club zu Gast im CASINO ESPLANADE

Zu einem ganz besonderen Abend hatte der Hamburger Renn-Club e.V. am Mittwoch abend in die Esplanade Lounge des Casino Esplanade geladen. Zu Gast waren Sponsoren und Freunde des Hamburger BMW Derby-Meetings. Nach einer klanglichen Begrüßung durch eine virtuose Saxophonistin standen ein Rückblick auf das bald vergangene Rennjahr und eine Vorausschau auf das Ga-loppderby 2007 auf dem Programm. Auch im kommenden Jahr will der Renn-Club die Attraktivität des Derbys erhöhen. Bereits 2006 sorgte ein prominent besetztes Rahmenprogramm mit TV-Stars wie Heinz Hoenig, Eva Habermann, Birte Karalus, Katy Karrenbauer, Nikolai Kinski, Jessica Wahls, Helmut Zerlett, Ex-No Angel Jessica Wahls oder Gracia Baur („Deutschland sucht den Superstar“ ) für Aufmerksamkeit. Sie nahmen zudem an einem Benefiz-Roulette der Spielbank Hamburg zugunsten der Heinz Hönig Aktion „Heinz der Stier“ teil.

Nachdem die Freunde des Derbys das Jahr Revue passieren und den Blick nach vorn gerichtet hatten, wag-ten sie sich auf für sie ungewohntes „Geläuf“: Sie versuchten ihr Glück an den Roulette- und Black Jack- Tischen.

Auf der Einladungsliste u.a.: Michael Balzer, Langnese-Iglo, Alfred Bernold, BMW Group – Hamburg, Albert Darboven, J. J. Darboven GmbH & Co. KG, Werner Fischer, Jahreszeitenverlag, Felix Gräfe, JAXX GmbH, Staatsrat Dr. Robert Heller, Finanzbehörde Hamburg, Christoph Freiherr von Hurter, Credit Suisse (Deutschland), Matthias Körner, Bauer Media, Senator Carsten Lüdemann, Justizbehörde, Anika Riegert, Hamburger Abendblatt, Hans-Martin Rüter, Conergy AG, Michael Saak, HSBC Trinkaus & Burkhardt, Markus Schreiber ,Bezirksamt Hamburg-Mitte, Alf Wegner, R+V Versicherungen, Karsten Wehmeier, Joh. Berenberg, Gossler & Co.