Der ISA-CASINOS-Poll vom 21.03 -31.03.2006 zeigt ein interessantes Votum

Ist der Service in den Deutschen Spielbanken zufrieden stellend?

1368 Leser nahmen an der nicht-repräsentativen Abstimmung teil und nur 88, (6,4%) Teilnehmer fanden den Service in den Deutschen Spielbanken sehr gut. Inwieweit die Meinung der Leser, was sie unter Service verstehen übereinstimmt, dürfte sicherlich verschieden interpretiert werden. Klar ist aber, dass sie pauschal eine Definition von allgemeinen Service darunter verstehen und auch dementsprechend abgestimmt haben.

Trotzdem ist der größte Teil der unserer Leserschaft insgesamt gesehen, mit dem Service allgemein in den Deutschen Casinos zufrieden. 608 Teilnehmer, 44,4 % stimmten daher mit einem deutlichen Votum „gut“.

Auf dem dritten Platz, 200 Teilnehmer, 14,6%, kamen diejenigen mit der Meinung, dass es nicht so gut um den Service steht. Auch dieses Votum sollte etwas nachdenklich stimmen.

Sehr deutlich waren diejenigen die sich klar für den Standpunkt entschieden hatten, dass der Service verbesserungswürdig sei. Diese Gruppe 472 Teilnehmer, 34,5 %, sprach sich klar und deutlich dafür aus, den Service in den Casinos zu verbessern. Interessant dürfte diese Meinung für die Spielbanken sein, da es zeigt, dass ein großes Interesse besteht einen gut funktionierten Spielbanken-Service anzubieten.

Zieht man nun ein Fazit bei dieser nicht-repräsentativen Abstimmung, muss man feststellen, das im Durchschnitt über 50,8 Prozent, der Besucher der Deutschen Spielbanken, zufrieden mit dem Service Angebot sind und die zweite große Gruppe sich noch einige Verbesserungen wünscht.