Spielbank Bad Steben: Jackpot geknackt

Am letzten Freitag war es in der Spielbank Bad Steben wieder einmal soweit. Mit der stolzen Summe von 43.450 € erfolgte die höchste Gewinnauszahlung beim Fall des Bad Steben-Jackpots seit der Eröffnung der Spielbank im Jahr 2001. Dieses Mal kam die glückliche Gewinnerin aus dem Berliner Raum.

Der Bad Steben-Jackpot wurde sofort wieder mit 7.500 € gestartet und wartet auf den nächsten Gewinner.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen