Deutsche Pokermeisterschaft 2005 – ISA-GUIDE.de

Deutsche Pokermeisterschaft 2005

Sehr zufrieden waren die Spielbanken in Hamburg und Bad Zwischenahn mit den 2. Satellites: Weitere 9 Teilnehmer sicherten sich am letzten Wochenende ihre Plätze zur diesjährigen Meisterschaft im Casino Schenefeld. „Somit stehen bereits 21 Teilnehmer fest für den 02. und 03. Dezember“, zieht Marcus Jost als verantwortlicher Turnierleiter Zwischenbilanz.

Das neue Konzept des Turniers, das bereits im 13. Jahr besteht, geht voll auf – die Spieler honorieren die klare Struktur, die die vier Teilnehmerbanken Bad Zwischenahn, Berlin, Hamburg und Schenefeld entworfen haben. „An dem Zuspruch, der selbst aus dem Ausland kommt, merken wir auch, dass es richtig war, Texas Hold’em zu spielen“, ergänzt Marcus Jost.

Pro Turniertag stehen mindestens 50 Plätze zur Verfügung. Da am 11. und 12. November noch ein letztes Mal Satellites in allen vier Casinos gleichzeitig stattfinden, ist mit einer starken Nachfrage am kommenden Wochenende zu rechnen. Reservierungen nehmen alle Teilnehmerbanken gern an – und stehen natürlich für Rückfragen gern zur Verfügung. Anmeldungen für die Deutsche Pokermeisterschaft Anfang Dezember sind ab 15.11.2005 im Casino Schenefeld möglich. Unter www.casino-sh.de erfahren Sie zudem alle Einzelheiten des Reglements.