Chinesisches Neujahrsfest im Casino Innsbruck

Das Jahr des Holz-Pferdes steht für eine Zeit voll Tatendrang und Kreativität.

Jahr des Holz-Pferdes

Jahr des Holz-Pferdes

Das Casino Innsbruck begrüßt am Donnerstag, den 6. Februar 2014 ab 22.00 Uhr mit seinen Gästen aus China das Jahr des Holz-Pferdes. 2014 verspricht durch die Energie des Pferdes ein Jahr voll Abenteuer und Tatendrang zu werden. Beim Neujahrsfest tauchen die Gäste in die faszinierende Welt des „Land des Lächelns“ ein und genießen eine Show mit chinesischen Sängern, Zauberern und Komikern.

Als Highlight warten beim Roulette-Turnier 888 Euro auf die teilnehmenden Gäste. Die Zahl 8 gilt in China als Glückszahl. Für die unterhaltsamen Programmpunkte ab ca. 23.00 Uhr die in chinesischer Sprache dargeboten werden, wurden hochkarätige Künstler aus China engagiert.

Weitere Informationen unter Tel. +43 (0) 676 9261587 (deutsch und chinesisch) und online auf http://innsbruck.casinos.at

Besonders erwähnenswerte Künstler aus dem Programm des Chinesischen Neujahr 2014 (PDF)

Chinesische Gäste zu Gast im Casino.

Chinesische Gäste zu Gast im Casino.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung