Casino St. Gallen feiert das chinesische Neujahrsfest

Jeweils mit dem Neumond anfangs Februar beginnt auch das chinesische neue Jahr. Das chinesische Neujahrfest, auch Frühlingsfest genannt, ist ein wichtiges und traditionelles Fest in China. Im Jahr 2018 steht dieses im Tierkreiszeichen des Hundes. Wenn China das Neujahr feiert, sollen Fenster und Türen geöffnet sein, um das Glück herein- und Träume wahr werden zu lassen. Der typische Drachentanz gilt dabei als glücksbringendes Ritual.

Das Casino St. Gallen öffnet am 23. und 24. Februar dem Glück die Türen und feiert das chinesische Neujahrsfest. Asiatische Köstlichkeiten ab 20 Uhr begleiten die Besucherinnen und Besucher beim Spielspass. Traditioneller Höhepunkt bildet am Samstag, 24. Februar, um 21.30 und 23.30 Uhr der Drachentanz.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen