Unternehmer Paul Gauselmann zu Gast in Prag – MERKUR CASINO erfolgreich in Tschechischer Republik!

Espelkamp/Prag. Im europäischen Ausland betreibt die Gauselmann Gruppe aktuell 40 Spielstätten, allein 14 davon in der Tschechischen Republik. Und vier dieser 14 MERKUR CASINOS befinden sich direkt in der „Goldenen Stadt“ an der Moldau in Prag. Paul Gauselmann seinerseits wäre nicht der erfolgreiche Geschäftsmann und Inhaber eines weltweit agierenden Unternehmens, wenn er es nicht auf vortreffliche Weise verstehen würde, das „Angenehme mit dem Nützlichen“ zu verbinden.

Als Paul und Karin Gauselmann Mitte Juli gemeinsam mit dem befreundeten Ehepaar Walberer in Potsdam ihr Kreuzfahrtschiff bestiegen, liefen im Büro des regionalen Geschäftsführers Patrik Flaisinger die letzten Vorbereitungen im Zusammenhang mit dem Besuch von Paul Gauselmann in der tschechischen Hauptstadt Prag.

Für den Unternehmer, der nicht nur privat, sondern auch beruflich überwiegend per Schiff rund um den Globus gereist ist, war es der erste Besuch in der Tschechischen Republik. Für Landesdirektor Patrik Flaisinger, der seit drei Jahren die Expansionsstrategie des Unternehmens mit Erfolg umsetzt, hingegen war es das erste persönliche Treffen mit seinem deutschen Arbeitgeber.

Die Flusskreuzfahrt auf der Elbe, die in Potsdam begann und sich mit unterschiedlichen Landausflügen auf den Spuren deutscher Kultur und Geschichte bewegte, endete nach rund einer Woche bei schönstem Sonnenschein in Prag.

Gemeinsam mit Rolf Klug, Vorstandsmitglied der Gauselmann Gruppe und dort für das Geschäftsfeld MERKUR International verantwortlich, sowie Rolf Falke, Geschäftsführer MERKUR CASINO, besuchte der Unternehmer Paul Gauselmann die vier MERKUR CASINO-Standorte in der Hauptstadt Prag. Zusätzlich stand ein Abstecher ins rund 60 Kilometer entfernte Mlada Boleslaw auf dem Programm, jene Stadt, in der Fahrzeuge der Marke Skoda gebaut werden. Das MERKUR CASINO der Gauselmann Gruppe befindet sich in direkter Nachbarschaft zu einer Fastfood-Kette sowie einem modernen Kinocenter.

Der Unternehmer zeigte sich jedoch nicht nur von dem großen Erfolg seiner ausländischen Spielstätten-Standorte begeistert, sondern insbesondere von den zeitgemäßen Rahmenbedingungen und Entwicklungsmöglichkeiten, die der Nachbarstaat soliden und innovativen Wirtschaftsunternehmen wie der Gauselmann Gruppe bietet.

Darüber hinaus beglückwünschte Paul Gauselmann, der selbst seit Jahrzehnten als Verbandsvorsitzender des VDAI (Verband der Deutschen Automatenindustrie e.V.) für die Interessen der deutschen Automatenwirtschaft eintritt, seinen regionalen Geschäftsführer, Patrik Flaisinger, zu seiner Wahl als neues Präsidiumsmitglied im Interessenverband der tschechischen Automatenbranche. „Das damit entgegen gebrachte Vertrauen im Land, sowohl seitens der Politik als auch der Wirtschaft“, so Paul Gauselmann, „wird sich auf jeden Fall motivierend auf die weiteren Expansionsaktivitäten meines Unternehmens auswirken!“

Die MERKUR CASINOS in der Tschechischen Republik wurden – wie alle internationalen Spielstätten-Standorte der Gauselmann Gruppe – an das erfolgreiche Konzept der deutschen Schwester „MERKUR-SPIELOTHEK“ angelehnt. Sie unterscheiden sich rein äußerlich in Größe und Ausstattung deutlich von lokalen und regionalen Mitbewerbern. Ein einheitliches Corporate Design und professionelle Marketingaktionen unterstreichen darüber hinaus, dass sich hinter jedem Standort unter der Merkur-Sonne wertvolles Know-how jahrzehntelanger Markterfahrung im Bereich innovativer Freizeitunterhaltung verbirgt. Neben einem modernen Produktangebot an Geld-Gewinn-Spiel-Geräten mit angeschlossenen Jackpotsystemen, das an mehreren Orten durch so genannte Roulette- sowie offizielle Casino-Lizenzen ergänzt wird, zeichnen sich MERKUR CASINOS durch gut ausgebildetes, aufmerksames und kompetentes Personal aus. Food und Beverage sind ebenfalls Standards, die das gehobene Niveau dieser Freizeitzentren verdeutlichen.

Insgesamt beschäftigt MERKUR CASINO in der Tschechischen Republik weit über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. MERKUR CASINO wird unter dem Markendach MERKUR International geführt. Die Gauselmann Gruppe beschäftigt weltweit über 5.700 Mitarbeiter und erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von rund 670 Mio. Euro.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen