Koch wechselt zur Gauselmann AG

Katrin Koch
Katrin Koch
Espelkamp. Katrin Koch ist seit dem 1. September PR-Managerin und Präventionsbeauftragte bei der Gauselmann AG in Espelkamp. Mit dem neu geschaffenen Bereich verstärkt Koch das Team von Mario Hoffmeister, dem Leiter des Zentralbereichs Kommunikation. Schwerpunkt ihrer Tätigkeit wird zunächst die Implementierung und Strukturierung der verschiedenen Spielerschutzmaßnahmen sein.

Katrin Koch war von März 2003 bis August 2010 Pressesprecherin und Spielsuchtbeauftragte der WestSpiel Casinos. Die verschiedenen Bereiche eines Spielbankunternehmens konnte sie vorher innerhalb eines 18-monatigen Trainee Programms intensiv kennen lernen.

Die gewerbliche Unterhaltungsautomatenwirtschaft und insbesondere die Gauselmann AG bekennt sich zu ihrer sozialen und gesellschaftlichen Verantwortung. „Uns ist es wichtig, den Spielerschutz sinnvoll voranzutreiben“, so Hoffmeister. „Darum freue ich mich auch, dass wir Frau Koch für uns gewinnen konnten. Mit ihrer langjährigen Erfahrung als Pressesprecherin und Spielsuchtbeauftragte der WestSpiel Casinos verfügt sie nicht nur über das notwendige Wissen, Sozialkonzepte zu implementieren und Mitarbeiter zu schulen, sondern kennt sich in der Glücksspielbranche gut aus und verfügt über die entsprechenden Kontakte.“