Euro-Lotto Tipp AG verdient in erster Linie selbst

Das sich die Teilnahme an Tippgemeinschaften sich nicht lohnen, hat jetzt auch der „Kassensturz“ aufgedeckt. Seit Jahren hofft Oliver Hauser aus Wädenswil auf den grossen Lotto-Gewinn. Geklappt hat es bislang nicht. So stieg er aufs Angebot der Firma Euro-Lotto Tipp AG in Baar ein. Das Unternehmen verspricht in der Werbung „Wir machen Gewinner“ und verkauft Systemwetten:

Ein Lottospieler beteiligt sich im Rahmen einer Tippgemein-schaft an Euro Millions, dem Gewinnspiel der Swisslos. Damit steigen die Chancen. Ein allfälliger Gewinn muss aber mit den Mittippern geteilt werden. „Mit Tippgemeinschaften fährt man nicht besser“, sagt der Mathematiker Lutz Dümbgen von der Uni Bern. Wahr-scheinlichkeitsrechnungen sind sein Spezialgebiet: Wer allein spielt, muss im Schnitt 1,400’000 Jahre warten, bis es gelingt, den Jackpot zu knacken. In einer Spielgemeinschaft von 100 Leuten dauert es „nur“ 14’000 Jahre rechnet Dümbgen vor. Dafür muss man dann aber den Gewinn mit vielen teilen.Rechtlich ist nicht gegen Tippgemeinschaften einzu-wenden. Für die Aufsichtsbehörde der Lotterie- und Wettkommission Comotlot die Kondi-tionen von Euro-Lotto allerdings bedenklich. Grund: Das günstigste Angebot kostet Fr. 19.80. Dafür erhält der Kunde zwei Tipps zu Fr. 3.20 – einen Hundertstel der 100 Tipps sich persönlich, einen für den Gemeinschaftspools. Euro-Lotto Tipp verlangt somit Fr. 13.- für ihren Service – zwei Drittel des einbezahlten Geldes! Die Firma rechtfertigt den Betrag u.a. mit den hohen Kosten für Softwarelizenzen und Computer.

Schon vor fünf Monaten wollte Kassensturz vor dieser Firma warnen. Doch das Innerschweizer Unternehmen versuchte die Ausstrahlung auf rechtlichem Weg zu verhindern: mit Einsprachen in Zug, bei Bezirksgericht in Schwyz und beim Kantonsgericht Schwyz. Doch Euro-Lotto Tipp blitzte vor allen Instanzen ab.
SWISS GAIMING NEWSLETTER Juli 2009

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen