Fussball-Boss wettet 28 Millionen Franken – ISA-GUIDE.de

Fussball-Boss wettet 28 Millionen Franken

Ein Team-Boss in der englischen Premier League wettet jährlich rund 28 Millionen Franken. Neben Fussballspielen setzt der Manager auch auf Pferderennen. Allerdings würde er nie auf Spiele seines Teams wetten.

Im Moment sei seine Bilanz mit rund einer Million Verlust negativ. Vor allem wettet der vermögende Manager auf Premiership Spiele und Fussballpartien in Europa. Auch Pferderennen gehören zu seinen Lieblingswetten.

Wie der «Mirror» berichtet habe sich der namentlich nicht genannte Manager gar Resultate zufaxen lassen, wenn er mit seinem Team unterwegs ist. Die brisanten Informationen hat ein ehemaliger Angestellter eines Wettbüros veröffentlicht. Es gäbe auch noch einen Premiership-Boss, welcher sich mit rund sieben Millionen Franken jährlich an Sportwetten beteiligt. Das Wett-Unternehmen wollte dazu keine Stellung nehmen.