Wichard von Alvensleben beendet seine Tätigkeit für die RULEO Alpenland GmbH

Wichard von Alvensleben (44) beendet nach drei Jahren seine Tätigkeit für den Online Sportwetten Anbieter RULEO Alpenland GmbH, dem Lizenzunternehmen der Marke btty.

Er war seit April 2014 als Head of Marketing der RSF Management GmbH, dem Serviceprovider der RULEO Alpenland GmbH in Deutschland tätig. Die Interimsnachfolge wird einer der beiden Geschäftsführer der RULEO Alpenland GmbH, Hendrik Knopp (43), übernehmen.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen