btty als Wettpartner beim VfL Bochum 1848

Salzburg im Oktober 2016

Zum Heimspiel des VfL Bochum 1848 gegen den SV Sandhausen 1916 konnte btty einen neuen Werbepartner in der zweiten Bundesliga für sich gewinnen. Nach dem FC Erzgebirge Aue ist dies nun schon das zweite Engagement des Wettanbieters in der Bundesligasaison 2017/2018. Der Vertrag mit btty (ausgesprochen: „betty“) Sportwetten und dem VfL Bochum ist zunächst für die laufende Spielzeit befristet.

Das Werbepaket beinhaltet die Präsenz auf zwei TV-relevanten Banden sowie diverse Online- und Aktivierungsmaßnahmen. btty ist ein Angebot der RULEO Alpenland GmbH, die 2012 in Österreich gegründet und von der Landesregierung behördlich bewilligt wurde. In Deutschland gehört RULEO zu den wenigen Unternehmen, die eine Genehmigung für Online-Sportwetten in Schleswig-Holstein erhalten haben. Im bundesweiten Konzessionsverfahren zur Veranstaltung von Sportwetten ist die RULEO Alpenland GmbH unter den 20 Bestbewerteten.

Hendrik Knopp, Geschäftsführer der RULEO Alpenland GmbH, freut sich, dass „btty mit dem VfL Bochum 1848 einen weiteren Traditionsverein als Partner gewonnen hat. Das Umfeld und der Verein leben den Sport und lieben die Mannschaft so intensiv und leidenschaftlich wie wir die Sportwetten und den Fußball. Die Verbindung passt perfekt.“

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen