Neu bei btty: 5.800 Sportveranstaltungen im eingebundenen Live-Channel

Videostreaming macht das Nutzererlebnis noch attraktiver

Salzburg, Oktober 2016 – Sportevents und Live-Wetten verschmelzen zu einem Erlebnis: auf btty.com und im mobilen Angebot können Fans ab sofort nicht nur das umfangreiche Wettangebot von btty nutzen; im brandneuen Live-Channel lassen sich nun zudem über 5.800 Sportveranstaltungen live per Videostreaming verfolgen.

Mit der Integration des Live-Channels erweitert btty sein Produktportfolio und rückt Nutzer noch dichter ans Geschehen. Im Angebot finden sich diverse Fußball-Ligen, internationales Tennis, Eishockey oder Basketball. Weitere Highlights: Wettkämpfe im Dart, zum Beispiel die European Darts Tour oder die World Series of Dart, sowie Beachvolleyball bei der Smart Beach Tour. Selbst die chinesische Basketballliga findet sich in dem breitgefächerten Portfolio.

Der Live-Channel steht Nutzern in Deutschland und Österreich zur Verfügung und liefert Videostreams rund um die Uhr. Um diesen innovativen Service anzubieten, kooperiert btty mit dem Schweizer Sportdatenanbieter Betradar.

Neue Wege für mehr Spaß beim Live-Wetten
„Wir sind sehr froh, mit Betradar auf diesem Feld einen Partner gefunden zu haben, der uns mit diesem attraktiven Produkt unterstützen kann, unser Angebot für aktuelle und potentielle Nutzer noch interessanter zu machen und unseren Kunden die Möglichkeit gibt, noch viel näher an den Events zu sein. Wir sind sehr zuversichtlich, damit die Attraktivität von btty weiter zu erhöhen und unsere Position im Markt zu stärken und auszubauen“, sagt Hendrik Knopp, Co-Geschäftsführer der RULEO Alpenland GmbH.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung