Spielbank Aachen informiert: Geniales Doppel-Silvester in der Spielbank Aachen

Zwei prickelnde Partys, die keinen Wunsch offen lassen

Aachen, 18. Dezember 2013. Mit gleich zwei Silvesterpartys landet die Spielbank Aachen zum Jahresende einen echten Coup. Im Klassischen Spiel an der Monheimsallee können sich die Gäste auf edles Ambiente und gepflegten Nervenkitzel freuen. Im Automatenspiel im Kapuziner Karree wird leger gefeiert, gespielt und geschmaust. Tolle Stimmung ist bei beiden Events garantiert.

Im Klassischen Spiel beginnt die Silvesterparty um 17 Uhr. Stilvoll-festlich geht es zu, man kommt in eleganter Abendgarderobe, die Herren mit Krawatte. Top-Unterhaltung, den Mitternachtssekt zum Anstoßen und einen Glücksjeton gibt es für 19,99 Euro. Bei der spannenden Sonderverlosung haben alle Partygäste Chancen auf Preise im Gesamtwert von 1.000 Euro. Zum Jahreswechsel steigt das große Silvesterfeuerwerk – und anschließend wird ausgelassen weiter gefeiert.

Um 20 Uhr lädt auch das Automatenspiel im Kapuziner Karree zur langen Silvesternacht. Mit einem Willkommensdrink begrüßt die Spielbank Aachen hier ihre Gäste, die gern in gepflegter Freizeitkleidung erscheinen können. Es lockt ein köstliches 3-Gänge-Buffet, sogar inklusive Softdrinks, Bier, Wein, Kaffee und Tee. 2014 wird mit einem Neujahrssekt begrüßt, und um 1 Uhr ist das Glück zum Greifen nah: In der Moneybox werden 1.000 Euro ausgespielt. Das Silvester-Paket kostet 29,99 Euro. Die Partytickets sind begrenzt, deshalb wird um Reservierung bis zum 22. Dezember unter 0241 40012-34 gebeten.

Ausweis bitte nicht vergessen.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung