Spielbank Hohensyburg informiert: Geniale Combo im Club 2Hundert

Gemeinsamer Aufritt von Colin Stewart und Ralf Tonnius am 7. Dezember

Am 7. Dezember wird es laut im Club 2Hundert: Colin Stewart lässt es gemeinsam mit Ralf Tonnius als rockiges Duo krachen. (Foto: Kenny Stewart)

Am 7. Dezember wird es laut im Club 2Hundert: Colin Stewart lässt es gemeinsam mit Ralf Tonnius als rockiges Duo krachen. (Foto: Kenny Stewart)

Dortmund, 2. Dezember 2013. Rock hoch zwei: Mit Colin Stewart und Ralf Tonnius holt sich das 2Hundert am 7. Dezember eine echte Power-Kombi in den Club. Die beiden renommierten Musiker begeisterten bereits auf unzähligen Bühnen mit ihren mitreißenden Performances.

Tolle Live-Musik ganz nah erleben – das ist es, wofür die Dortmunder ihren Club 2Hundert lieben. Am 7. Dezember wird es laut: Colin Stewart und Ralf Tonnius lassen es als rockiges Duo ordentlich krachen. Der geborene Kanadier Stewart spielt bereits seit 25 Jahren als professioneller Musiker und konnte bereits als musikalischer Leiter, Dirigent und Ensemble-Mitglied an diversen Theatern überzeugen. Vor allem in seinem Heimatland Kanada ist der Bassspieler eine feste Größe in der Club- und Theaterszene. Auf den Kreuzern der „Carnival Cruise Lines“ sorgte er für beste musikalische Unterhaltung. Als Mitgründer der Veranstaltungsagentur „C2Entertainment“ bringt der Londoner regelmäßig Musical-Tribute-Shows wie „Memories of the Rat Pack”, „DooWop to Motown” oder „Impressions of the Moulin Rouge“ in Kanada und Europa auf die Bühne.

An der Gitarre: Ralf Tonnius. Der Vollblut-Musiker ist seit vielen Jahren als freischaffender Musiker für namhafte Künstler und Studioproduktionen unterwegs. An zahlreichen renommierten Berliner Veranstaltungsorten wie dem Grips Theater, den Berliner Kammerspielen, dem Friedrichstadtpalast, dem Theater am Potsdamer Platz und der Komischen Oper stellte er sein Können unter Beweis. Als Leader der Band von „Stars in Concert“ begleitete er in der Kult-Show die besten Doppelgänger der Welt.

Ein einzigartiges Live-Erlebnis – die beiden erfahrenen Musiker werden garantiert begeistern. Der Eintritt kostet 1 Euro (Club 2Hundert und Zutritt in die Vegas World) bzw. 5 Euro (Zutritt in alle Ebenen der Spielbank).

Einlass ab 18 Jahren gegen Vorlage des Personalausweises.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung