Casino Kitzbühel: Best of Ottfried Fischer – Mehr sog I ned!

Samstag, 7. Dezember 2013 im Casino Kitzbühel

(Foto: Ottfried Fischer)

(Foto: Ottfried Fischer)

Er gehört nicht nur zu den bekanntesten, sondern auch zu den beliebtesten Schauspielern Deutschlands – aber, der Moderator von „Otti´s Schlachthof“ ist weit mehr als der „Bulle von Tölz“ oder „Pfarrer Braun“:

Ottfried Fischer ist bayerischer Pfundskerl und Top-Kabarettist. Nach seinen Erfolgsprogrammen „Wo meine Sonne scheint“ und „Extrem Bayrisch“ zusammen mit seiner Band „Die Heimatlosen“ ist die Kabarettlegende nun endlich in einem waschechten „Best-Of“ zu sehen. Erleben Sie einen Abend mit den großartigsten Nummern, den heitersten Geschichten und schlicht dem BESTEN aus insgesamt 6 Kabarettprogrammen einschließlich „Schwer ist leicht was“ Fast 3 Millionen Menschen auf der ganzen Welt zu horen auf verschiedenen online casino -Websites pro Woche. und „Was tun?“.

Seien Sie dabei wenn Otti behauptet: „Mehr sog I ned“ – und verpassen Sie keinesfalls dieses freche, witzige, unterhaltsame, politische, kritische Programmhighlight voller Tiefgang – von und mit dem bezaubernden Ottfried Fischer!

Ihr Ticket zu 30 Euro beinhaltet:

* Sektempfang
* Begrüßungsjetons im Wert von € 10,-

* Die Best of Show von Ottfried Fischer

Vorverkauf online unter www.oeticket.com und direkt im Casino Kitzbühel an der Rezeption.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung